Kann man Mathematik anfassen?

Diese Frage möchte der Förderverein Kinder-Forscher e.V. beantworten. In einer Ausstellung wird der Förderverein Jung und Alt die Faszination der Mathematik näher bringen. Mit Ausstellungsstücken zum Ausprobieren und Entdecken soll aus grauer Theorie ein farbenfrohes Erlebnis werden. Mathematik entdecken, verstehen und anwenden! Durch eigenes Experimentieren, Knobeln und Diskutieren mit anderen möchte die Ausstellung Gelegenheit geben, für sich Mathematik zu entdecken.

Du kannst mehr Mathematik, als du denkst!

Die Ausstellung „Mathe-Welten“ gibt den Rahmen, dies auf spannende Weise herauszufinden. In einer „Mitmach-Ausstellung“ können Kinder und Erwachsene unterschiedlicher Altersgruppen Exponate nicht nur anschauen, sondern auch diese selber ausprobieren und damit experimentieren. Es können Puzzle zusammengelegt, Brücken und Türme gebaut, die Zahl Pi und vieles andere mehr erforscht werden. Der Kreativität und dem Forscherdrang sind fast keine Grenzen gesetzt. So bleibt man in jedem Alter geistig fit. Die Mathematik wird begreifbar gemacht. Spezielle Angebote für Kinder und Erwachsene machen die Ausstellung zu einem erlebnisreichen Anziehungspunkt. Die Ausstellung wird Wissenschaft, Kunst und Kultur vereinen.

In speziellen Workshops machen wir Mathematik noch (be)greifbarer.

Knobelt einfach schon mal auf unserer Seite: www.mathe-experiment.de

Viel Spaß!

Preload